Für wen ist das Alpenprotokoll?

Am Alpenprotokoll können grundsätzlich alle teilnehmen, die

  • bereit sind, sich auf das Alpenprotokoll über 9 Monate einzulassen.

  • offen sind, in einer Gruppe zu arbeiten und andere an ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen.
  • auf Stellensuche sind oder ihre Berufssituation verändern möchten.


Interessiert? Dann melden Sie sich bei uns und wir klären in einem persönlichen Gespräch, ob das Alpenprotokoll für Sie in Frage kommt.


Wenn Sie eine der unten stehenden Voraussetzungen erfüllen, ist die Teilnahme am Alpenprotokoll für Sie kostenlos.


  • Sie leben mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung, bzw. Behinderung und sind zur Zeit auf Ergänzungsleistungen oder Sozialhilfe angewiesen.
  • Wenn Sie dieses Kriterium nicht erfüllen und keine finanziellen Mittel für das Alpenprotokoll haben, melden Sie sich bitte bei uns 061 500 24 14.
empty